Für eine optimale Ansicht unserer Website aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihrem Browser.

MDE (Mobile Datenerfassung).

RFID-Ohrmarken schnell und einfach ablesen

Ab sofort ist das MDE erhältlich, mit dem Daten nun auch mobil im Sauenstall erfasst werden können.

Nach dem Einlesen der Daten von der RFID-Ohrenmarke erscheinen auf dem Display des Gerätes die entsprechend ausgewählten Parameter. Es werden wichtige Daten, wie Zyklustag, Kondition, Futterkurve, Futtergruppe, der Futterverbrauch der letzten zwei Tage, Tiername beziehungsweise Tiernummer angezeigt. Die Daten können nach Belieben modifiziert werden.

Das Gerät verfügt über eine spezielle Suchfunktion, die beim Erkennen des richtigen Tieres ein akustisches Signal für den Bediener aussendet. Im Zusammenspiel mit der optional erhältlichen Antenne wird das Auffinden und Einscannen in der Herde zum Kinderspiel.

Die Daten werden über eine Dockingstation direkt in den 4PX geladen. Das Gerät ist robust, sicher, leicht zu reinigen und übersichtlich gestaltet.